VITAGYM® Taillentrainer Twistgym


VITAGYM® Taillentrainer Twistgym

Verfügbar
Lieferzeit: ca. 28 bis 42 Tage

3.124,00

Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand



Mögliche Versandmethode: 6% des Netto-Warenwertes | ab 6.000€ frachtfrei - speziell für Erlau VITAGYM®

Mit dem VITAGYM® Taillentrainer Twistgym können Erwachsene die Muskulatur von Lende und Hüfte sowie die schrägen Bauchmuskeln stärken sowie Beweglichkeit von Wirbelsäule und Hüfte erhalten und verbessern. Zu beiden Seiten einer mittig montierten, gut 1 m hohen, Säule mit griffigem Haltebügel stehen je ein Sitz-Element und ein Standelement. 

Das Sitz-Element besteht aus einem angenehm warmen Kunststoff-Sitz, der mit einem Anschlag gegen Überdrehen gesichert ist. Der Sitz ist ergonomisch geformt und ein Spalt in der Mitte sowie die Neigung entlasten Dammbereich und Sitzhöcker. An der Säule des Sitzes ist bodennah ein Rundrohr als Fuß-Abstellfläche angebracht. 

Auf der Standübungsseite befindet sich eine niedrige rutschfeste Fußplatte aus Kunststoff. 

Die Griffe sind pulverbeschichtet und fühlen sich daher auch bei Kälte angenehm an.

Benutzung: Zum Training stellt man sich mit leicht gebeugten Knienen mit beiden Füßen auf die Platte oder setzt sich auf den Sitz. Beim Sitzen sollten die Füße auf der Fußstütze stehen. Der Griffbügel der Mittelsäule dient zum Festhalten während der Übung und zum leichteren Aufstehen und Hinsetzen. Der Unterkörper wird langsam und gleichmäßig abwechselnd nach rechts und links gedreht. Dabei bleibt der Oberkörper aufrecht und möglichst unbewegt.

Tipp: Für einen attraktiven VITAGYM® Parcours gibt es einige bewährte Planungsbeispiele, die wir gerne zur Verfügung stellen.

 

Weitere Produktinformationen

Gerätemodule, komplett vormontiert 3
Fundamentanker 3
Muttern M20 mit Abdeckkappe 12
Übungsanleitung auf der Hauptsäule Ja
Trainingsziel Taille
Metall Stahlrohr, feuerverzinkt, pulverbeschichtet, Farbe Graualuminium
Kunststoff PE 500-Vollmaterial, UV-stabilisiert, Farbe Feuerrot
Lager Wartungsfreie Lager
Montage Die Fundamentanker werden in ein je H 800 x B 700 mm großes Loch einbetoniert. Nach dem Abbinden des Betons werden die Geräte/Gerätemodule auf den Fundamentankern verschraubt. Details erhalten Sie mit der Montageanleitung oder vorab auf Anfrage.
Wartung Das Gerät ist weitestgehend wartungsfrei. Wartung nach DIN 79000 und Wartungsanleitung.
Sicherheit TÜV-geprüft nach DIN 79000:2012; Gepufferte Endanschläge (verhindern Überdrehen der Wirbelsäule)
Fallhöhe < 600 mm
Fallraum 1.500 mm umlaufend ab Gerätekante; ca. 4,50 x 3,60 m
Freiraum ca. 3,10 x 2 m

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Erlau VITAGYM® Bewegungsgeräte